UNSER KANADA URLAUB
Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 6 Tag 5 Tag 7 Tag 11 Tag 12 Tag 13 Tag 14 Tag 16 Tag 15 Tag 17 Tag 18 Tag 19 Tag 20 Tag 8 Tag 10 Tag 9
TAG 7 - UNTERWEGS NACH HUNTSVILLE
Also - schnell noch gefrühstückt und dann ab in das PS-Wunder und abgedüst. Wir haben noch 340 Kilometer vor uns. Und wie das bei so Fahrten ist, erst täuscht die Sonne schönes Wetter vor, und kaum ist man unterwegs drängelt sich so eine miese Schlechtwetterfront dazwischen und versaut einem den Tag, nur um dann wieder zu verschwinden, sobald man am Ziel angekommen ist. Und das, wo wir heute das erste mal durch den “Algonquin Provincial Park” fahren, Kanadas ältesten Park. Doch die Sichtung meines ersten Elches in echt hat alles wieder gut gemacht. Das hatte mal was. Das Plumpsklo am Parkeingang dagegen hatte mal nichts. Also doch lieber die dreissig Meter in das Verwaltungsgebäude getrampt und dort ordentliche Toilettenkultur genossen. Huntsville selbst ist ein kleiner 18000 Seelen - Ort, der aber mächtig am wachsen ist. So mächtig, dass TomTom nichtmal unser Hotel gefunden hat, da die Strasse in den Navikarten noch gar nicht so weit existierte. Das Wetter ist, wie auf den Fotos zu sehen, sehr trüb und es weht ein kühler Wind. Auf das es morgen besser wird. So what - das war es schon für heute. Morgen machen wir die grosse Tour durch den “Algonquin Park”, dann gibt es hoffentlich wieder mehr zu berichten. Btw. wir haben heute Burger-Laden Nummer fünf ausprobiert - “Dairy Queen - Grill & Chill”. Absolut empfehlenswert, too - wenn man auch liest was auf der Karte steht. Naja - ich habe halt “Flame Tower” (Flammenturm) gelesen und nicht “Flame Thrower” (Flammenwerfer). OK - Scharf, schärfer... Gut das man sich kostenlos soviel Getränke nachholen kann wie man will. Zum Abschluss habe ich heute mal die ersten zwei Videos online gestellt. Ist noch nicht viel - wird aber noch mehr.
...und deswegen! Deswegen fährt man nach Kanada... Elch beim Fastfood an der Strasse - immer diese Gaffer...
vorherige       Seite
   nächste Seite
Tag 7